Der "Tag des Eigentums" findet jährlich im Oktober in Stuttgart statt. Ab 2004 war der Veranstaltungsort das Congresszentrum auf dem Killesberg und dann ab 2008 der Hegelsaal in der Liederhalle. Während die Auftaktveranstaltung 2004 noch vom Verband veranstaltet wurde, zeichnet seit 2005 der Stuttgarter Haus- und Grundbesitzerverein verantwortlich.
Das Hauptreferat haben stets prominente Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und den Medien übernommen.
Dies waren bisher in dieser Reihenfolge: Peter Hahne (ZDF); Prof. Dr. Kurt Biedenkopf, Ministerpräsident a.D., Freistaat Sachsen; Prof. Dr. Ulrich Goll, Justizminister des Landes  Baden-Württemberg; Ulrich Wickert (ARD); Ministerpräsident a. D. Prof. h.c. Lothar Späth; Finanzminister a. D. Gerhard Stratthaus; Arbeitgeberpräsident Prof. Dr. Dieter Hundt; Prof. Dr. Ferdinand Kirchhof, Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts; Günther H. Oettinger, EU Kommissar für Energie; Erwin Staudt, ehemaliger IBM-Deutschland-Chef und Ex-VfB-Stuttgart-Präsident, und 2014 Ministerpräsident a. D. Erwin Teufel. 2015 war der ehem. Richter am Bundesverfassungsgericht, Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio, der Gastreferent und 2016 sowohl die Wirtschaftsministerin von Baden-Württemberg, Dr. Nicole Hoffmann-Kraut MdL, wie auch der ehem. Bundesbauminister, Dr. Peter Ramsauer MdB.
2017 waren der Sparkassenpräsident von Baden-Württemberg, Peter Schneider, und der Herausgeber und ehem. Chefredakteur des Nachrichtenmagazins Focus, Helmut Markwort, die Gastreferenten.
Haus & Grund Calw e. V. hat für seine Mitglieder an allen Veranstaltungen eine kostenlose Omnibusfahrt organisiert. 2010 haben wir zusätzlich am Nachmittag noch das Porsche-Museum,  2011 das Kunstmuseum, 2012 das Mercedes-Benz-Museum, 2013 das Weinbaumuseum in Stuttgart-Uhlbach und 2014 den Flughafen Stuttgart besichtigt. 2015 besuchten wir den Hauptbahnhof zum Forum Stuttgart 21 und 2016 den Fernsehturm. 2017 nahmen wir am Nachmittag an einer Führung im Schloss Solitude teil.
Die Kosten für Eintritt bzw. Führungen übernahm jeweils unser Verein.
Die letzte Veranstaltung war am 21. Oktober 2017

Programm